zum Menü Startseite

Mathematikwettbewerbe

BOLYAI-Wettbewerb

Termine:

1. Runde (an der eigenen Schule): 17.1.2017 (60 Minuten)

internationales Finale in Budapest: 23. und 24.6.2017

Anmmeldeschluss: 15.11.2016

Startgebühr: 3 Euro

Es können Teams mit bis zu vier Mitgliedern teilnehmen. Alle Klassenstufen bis zum Abitur sind zugelassen. Für jede Klassenstufe gibt es eigene Aufgaben und eine eigene Wertung.

Man kann einfach so zum Spaß teilnehmen, sich aber auch auf den Wettbewerb vorbereiten, indem man z.B. übt, in einer Vierergruppe möglichst effektiv zu arbeiten und Aufgaben aus den vorangegangenen Jahren zu lösen. Wer das gern ausprobieren möchte, melde sich bei Frau Brandt, Frau Eckstein, Herrn Seifert oder seinem Mathelehrer.

Wer am Wettbewerb teilnehmen möchte, melde sich ebenfalls bei Frau Brandt, Herrn Seifert oder seinem Mathelehrer, denn die Anmeldung läuft über die Schule. Wir brauchen Namen, Klasse und Mail-Adresse.

Nicht unbedingt nötig, aber praktisch ist es, wenn Ihr schon eine Gruppe bildet und Euch einen Gruppennamen ausdenkt.

Am Finale in Budapest nimmt aus jeder Klassenstufe das beste bundesdeutsche Team teil; das ist natürlich nicht leicht zu erreichen, aber schon zweimal haben es Gruppen aus unserer Schule nur ganz knapp verpasst.

Landeswettbewerb

Termine:

Die 1. Runde läuft seit Anfang des Schuljahrs.
Abgabe 10.11.2016

Einzelteilnahme und Gruppenteilnahme sind möglich.

Die meisten unserer Schüler geben ihre Lösungen bei den Mathelehrern ab; sie werden dann gesammelt von der Schule eingeschickt.

Wenn Fragen auftauchen, wendet Euch an Eure Mathelehrer oder an die AG-Lehrer.

Weitere Infos, die aktuellen Aufgaben und frühere Aufgaben mit Lösungen findet Ihr hier:

Pangea-Wettbewerb

1. Runde (an der Schule): 21. Februar 2017
Anmeldeschluss: 15. Januar 2017

Der Pangea-Wettbewerb ist ein Einzelwettbewerb, kein Teamwettbewerb; durch eine ausreichende Punktzahl in der 1. Runde kann man sich für die Zwischenrunde qualifizieren und dann fürs Finale.

Anmeldungen bei Herrn Seifert und allen anderen Mathelehrern.

Infos unter:

Mathe-Olympiade

Regionalrunde: 12.11.2016 am St.Raphael-Gymnasium (einer unter mehreren Austragungsorten), Beginn: 10 Uhr.

Online gibt es auch einen Link zur Anmeldung, die Ihr selbst vornehmen müsst!

Anmeldeschluss: 1. November 2016

Bei ausreichender Punktzahl in der Regionalrunde qualifiziert man sich für die Landesrunde.

Infos unter:

MATHENACHT

Die nächste Mathenacht findet vom 18. auf den 19. November 2016 statt!

Wer teilnehmen möchte, hole sich – möglichst schon in Gruppen bis zu 4 Schülern –
bei den Mathelehrern ein Anmeldeformular und gebe es ab.

Startgebühr: 1 Euro (das Geld bekommen die Aufgabenersteller und -korrektoren, Programmierer usw.)
23-Uhr-Pizza (wenn gewünscht): 2 Euro

Die Teilnehmer aus einer jüngeren Klassenstufe als Klasse 8 treffen sich einmal vorher, um die wichtigsten Infos zu bekommen, Verfahrensweisen und Strategien zu besprechen und sich probeweise einmal einzuloggen. Sonst wird das Chaos Punkt 18 Uhr, wenn alles losgeht, zu groß. Der genaue Zeitpunkt dieses Treffens wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Achtet auf Bekanntmachungen am Mathebrett!