zum Menü Startseite

Das Raphael hilft

Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag und bestehende Routinen stark verändert.

Um dem Maskenmangel Abhilfe zu schaffen und unseren Zusammenhalt als Schulgemeinschaft zu zeigen, wurde die erste „Das Raphael hilft“ Aktion nach dem ersten Lockdown ins Leben gerufen. Masken wurden genäht und gegen eine Spende konnten sie auf Vertrauensbasis aus dem bereitgestellten Behälter entnommen werden.

Bereits im Rahmen dieser Runde haben wir sehr viel Zuspruch erfahren und viel Positives erlebt.

So war es nicht verwunderlich, dass zu Beginn des neuen Schuljahres auf jedem Klassenzimmer-Pult ein Spuckschutz zu finden war. Auch hier war das „Raphael-hilft“-Team intensiv am Werk und wurde durch großzügige Spenden unterstützt. Dank engagierter Umsetzung konnten die Spuckschutze am letzten Donnerstag der Sommerferien aufgestellt werden.

Auch eine Neuauflage der Maskenspende-Aktion war ein großer Erfolg.

Wir verweisen an dieser Stelle auf die Homepageseite Aktuelles. Hier finden Sie detaillierte Informationen zu allen „Das Raphael-hilft“ Aktionen und deren Verantwortlichen, da wir in diesem Artikel nur eine kurze Übersicht geben können.

Termine

Fr, 26.02.2021
15 Uhr bis 20 Uhr (Telefonsprechstunde)
Elternsprechtag
Mi, 03.03.2021
Vergleichsarbeiten VERA Klasse 8 Deutsch
Mi, 03.03.2021
- Do, 04.03.2021
Klasse 10aR: Praktische Prüfungen in den Wahlpflichtfächern AES und Technik
Do, 04.03.2021
Vorwahl 10er für die Kursstufe
Do, 04.03.2021
Klasse 10aR: Kommunikationsprüfungen im Wahlpflichtfach Französisch

> alle Termine anzeigen