zum Menü Startseite

Umwelt-AG sucht Freiwillige

Umwelt-AG

Seit 10 Jahren gibt es die Umwelt-AG am St. Raphael-Gymnasium unter der Leitung von Herrn Johannes Schmid. Von Anfang an lag der Schwerpunkt unserer Arbeit beim Ressourcen- und Klimaschutz. Ein sichtbares Ergebnis ist die Photovoltaikanlage auf unserem Kunstgebäude, die für uns täglich grünen Strom aus Sonnenlicht macht, den wir in das Netz der Stadtwerke Heidelberg einspeisen und damit unser Umweltkonto der Schule aufbessern.

Eine weitere Tradition ist der Umweltwettbewerb für die neuen 5. Klassen. Diese stellen unter Beweis, dass sie im Klassenzimmer verantwortlich mit Energie umgehen, also z.B. keine Energie durch unnötig brennendes Licht oder bei laufender Heizung gekippte Fenster verschwenden.

Darüber hinaus haben wir vor 2 Jahren die Schülerfirma Hefteverkauf übernommen und bieten seither ein- bis zweimal wöchentlich in der Pausenhalle zu günstigen Preisen umweltfreundliche Recyclinghefte für alle Schüler und Lehrer an (normalerweise montags und mittwochs in der ersten großen Pause).

Was bringt das neue Schuljahr?

Den Hefteverkauf haben wir mit voller Kraft begonnen, dieses Jahr gleich am Einschulungstag an die Eltern der Fünftklässler. Verkaufstage im laufenden Schuljahr sind Montag und Mittwoch, jeweils in der 1. großen Pause.

Außerdem wir der Verkauf erweitert: Vor den Ferien hatten wir getestet, wie wir den Schülern mit gerecht gehandelten Produkten aus Entwicklungsländern vom Weltladen "Una Tierra" am Neuenheimer Marktplatz die Pause ein wenig versüßen können. Da dieses Angebot gut angenommen wurde, gibt es jetzt unseren Fairtrade-Stand neben dem Hefteverkauf. Wir haben uns vorgenommen mit dem Weltladen zusammenzuarbeiten und uns weiter zu informieren, wie wir mithelfen können, die Welt zu ‚fair’-ändern.
Den Umweltwettbewerb geben wir ab. Er wird in Zukunft Bestandteil des neuen BNT-Unterrichts, wo er hoffentlich erfolgreich weiter läuft.

Wer kann mitmachen?

Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 von Gymnasium und Realschule, die sich für den Umweltschutz und einen gerechteren Welthandel engagieren wollen. Wir treffen uns jeden Mittwoch in der 8. Stunde im Raum 423. Es wird außerdem erwartet, dass ihr mindestens einmal pro Woche am Verkauf mitmacht und euch an anderen Arbeiten beteiligt.

LUST? Ihr könnt jederzeit in der AG vorbei schauen oder euch direkt an Herrn Schmid wenden.

> mehr Informationen ...

Termine

Mo, 20.09.2021
- Fr, 24.09.2021
Lernstand 5aR
Di, 21.09.2021
ADFC Radweg Klasse 6
Di, 21.09.2021
(Online)
Klassenpflegschaft Kl.10 & KS1
Mi, 22.09.2021
(Online)
Klassenpflegschaft KS2
Mi, 22.09.2021
ADFC Radweg Klasse 7

> alle Termine anzeigen