zum Menü Startseite

"Jugend trainiert für Olympia Volleyball" - WK IV Friedrichshafen

Als wir, Konstantin Stieber (5b), Kilian Köble (6c) und ich, Oskar Dertinger (7b), uns am Mittwoch, den 17. Juli 2019, um 6.10 Uhr mit Ferdinand Straub, unserem Sportlehrer, am Bahnhof trafen, war das nicht wegen irgendwelcher Delikte, sondern wegen des Landesfinales von "Jugend trainiert für Olympia" WK IV, für das wir uns Anfang Juli erfolgreich qualifiziert hatten. Alle waren motiviert, hatten Lust ihr Bestes zu geben und eventuell einen Podestplatz zu erreichen. Doch, als wir um 6.15 Uhr in den Zug Richtung Friedrichshafen einstiegen, war die Stimmung noch ein wenig verschlafen.

In der Gruppenphase unterlagen wir Friedrichshafen nur knapp, aufgrund von mangelnder Konzentration und kämpften nun gegen das ebenfalls aus Heidelberg angereiste Helmholtz Gymnasium um den Einzug ins Finale. Letztendlich unterlagen wir trotz überragenden Zuspielen von Kilian Köble (6c) und fehlerfreien Abwehraktionen von Konstantin Stieber (5b) dem Helmholtz Gymnasium, aufgrund des übermächtigen Blocks vom Vereinskollegen Nils Poggemöller. Noch enttäuscht von der bitteren Niederlage spielten wir nur halbherzig das Spiel um Platz 3, welches wir dann leider auch verloren.

An sich ein gelungenes Event, bei dem wir als Volleyballer dieses Mal jedoch leider nicht unsere übliche Stärke zeigen konnten. Ein großes Dankeschön an Ferdinand Straub, der uns wie auch bei den vorherigen Wettkämpfen souverän unterstützte und es uns schließlich auch möglich gemacht hat überhaupt teilzunehmen.

Oskar Dertinger, Klasse 7b

Termine

Mo, 13.09.2021
- Fr, 17.09.2021
BOGY - KS 1
Mo, 20.09.2021
- Fr, 24.09.2021
Lernstand 5aR
Di, 21.09.2021
ADFC Radweg Klasse 6
Di, 21.09.2021
(Online)
Klassenpflegschaft Kl.10 & KS1
Mi, 22.09.2021
(Online)
Klassenpflegschaft KS2

> alle Termine anzeigen